Kleines Bekenntnis

Fremdsprachen lern ich aus Prinzip in fremden Landen –
So schätzt man Land und Volk viel besser, echter ein –
Fremdsprachen binden uns mit unsichtbaren Banden
Ans fremde Land . . . da fühlt man sich in viel hinein !
weiterlesen ...

Adie Dalbe

Wenn D‘ hitt – zuefellig – uff der Gellert gohsch
Und vor die bittere Betonkäschte stohsch
Und zrugg dänggsch, wird Dr ebbis glaar, uff’s Mol:
In däre Gegend isch’s Dr nimme wohl –
Doo isch (verläge losch dr Lämbbe hange)
weiterlesen ...

Baseldytsch

An sälli Uusnahme,
wo elei rächt baseldytsch kenne …

Y waiss, ihr wärdet mänggmol d Nase rimpfe,
Fiehrt eych dr Zuefall myni Värs vor Auge –
Er wärdet haimlig kritisiere, schimpfe
(s gitt Lytt, die sturbe ohni Nergeler-Lauge).
«s haisst
weiterlesen ...